Altenbamberger Rotenberg

Die VDP.GROSSE LAGE® Rotenberg, Teil des Alsenztals, einem Seitental der Nahe, ist unser entferntester, steilster und höchstgelegener Weinberg. 

Seine nach Süden ausgerichteten Hänge überragen den Ort Altenbamberg mit der romantischen Altenbaumburg auf der gegenüberliegenden Talseite. Hier sind die Lagen noch steiler und höher als im Nahetal. Die Böden, entstanden während des Rotliegenden, sind durchsetzt mit Rhyolith, früher als Quarzporphyr bekannt. Diese einzigartige mineralische Zusammensetzung verleiht den Weinen des Rotenbergs ihre Besonderheit. Ein sanfter Luftzug, der die kühleren Höhen umspielt, trägt zu ihrem einzigartigen Charakter bei und ermöglicht eine kontinuierliche, langsame und lange Vegetationsperiode für die Trauben – Terroirbedingungen, die zunehmend seltener und wertvoller werden.

 

 

Gemeinde:   Altenbamberg

Klassifizierte Fläche:   5,64 Hektar

Besitz:   4,5 Hektar (80%)

Klassifizierung:   VDP Grosse Lage / „Grand Cru“

Traubensorten:   92% Riesling, 8% Weisser Burgunder

Exposition:   Süd

Hangneigung:   bis zu 75%

Steinanteil:   58%

Höhe:   250 – 350 Meter N.N.

Bodentyp:   Vulkanischen Rhyolith mit Schiefer        

Erster Jahrgang:   1958

 

Weine:                                      

Rotenberg GG                           

Rotenberg Kabinett

7 Terroirs (Cuvée, teils Rotenberg)

 

Altenbamberger Rotenberg A
Altenbamberger Rotenberg B
Altenbamberger Rotenberg C

Altenbamberger Rotenberg Weine

Rotenberg GG

ROTENBERG RIESLING GG - 2021 trocken

34,00 €
(45,33 €/L)
Rotenberg GG

ROTENBERG RIESLING GG - 2022 trocken

34,00 €
(45,33 €/L)
Kabi

2023 ROTENBERG RIESLING KABINETT

19,50 €
(26,00 €/L)
Rotenberg Spätlese

ALTENBAMBERGER ROTENBERG SPÄTLESE - 2017

24,00 €
(26,53 €/L)
SUBSKRIPTION - 2023 Rotenberg GG

SUBSKRIPTION - 2023 Rotenberg GG

30,60 €
(40,80 €/L)