News / Presse

Wein trinken

Tasting im virtuellen Verkostungsraum

Auch für den Weingenuss zu Hause haben wir uns in den letzten Monaten verschiedenste Aktionen einfallen lassen. Unser neuster Erfolg sind die Tastings im virtuellen Verkostungsraum zusammen mit unserem Riesling-Ambassador Stuart Pigott. Und daher haben wir uns dazu entschieden Ihnen weitere Termine zu diesen besonderen Verkostungen anzubieten.
Artikel weiterlesen
Nahe

DAS GEREIFTE LIEGT SO NAH

Aktueller Jahrgang? Beim Riesling Kupfergrube vom Gut Hermannsberg ist das2015.Die Reserve vom Großen Gewächs (aufmerksame Leserinnen und Leser erinnern sich an diese Toplagen-Bezeichnung) kommt erst jetzt nach fünf Jahren Lagerzeitauf den Markt.

Artikel weiterlesen
Gut Hermannsberg

ZWEITWEINE LIEGEN IM TREND

Wer an Zweitweine denkt, denkt häufig zu allererst an Bordeaux. Praktisch jedes große und kleine Château füllt einen derartigen Wein aus der zweiten Reihe ab. So kommt vom Château Angélus in Saint-Emillion neben dem Angelus, einem Premier Grand Cru Classe A, etwa der Carillon d’Angélus, vom berühmten Château Margaux im Medoc der Pavillon Rouge du Château Margaux.
Artikel weiterlesen
Gut Hermannsberg Weine

Erstklassige Weine mit Adler

Ein prachtvoller Adler schmückt die Etiketten der Weine vom Gut Hermannsberg. Durchaus geschichtsträchtig, denn das Weingut wurde im Jahr 1902 als königlich-preußische Domäne gegründet und beauftragt, weltberühmte Weine zu produzieren...
Artikel weiterlesen
Jasper Reidel

DER KULINARIKER trifft: Jasper Reidel (Geschäftsführer Weingut Hermannsberg)

Seit der Gründung 1902 als Königlich-Preussische Domäne, produziert das Weingut Hermannsberg Weine höchster Qualität!
Artikel weiterlesen
GHB GGs

trinkreif - Weingut des Monats: Gut Hermannsberg

Seit zwei Jahren vertreten wir den geschichtsträchtigen Lagengiganten von der Nahe jetzt in Österreich. Ein guter Zeitpunkt, um das Weingut in unserer Rubrik 'Weingut des Monats' ein wenig ausführlicher vorzustellen.
Artikel weiterlesen
Gutsgebäude

Wein für die Schaffer: Auswahl mit Ritual

Weißwein von der Nahe
Was aber kommt nun in der Oberen Rathaushalle auf den Tisch, sprich: auf die Form von Neptuns Dreizack aufgebaute Tafel?
Artikel weiterlesen
RB GG
Hamburger Abendblatt

Vier Flaschen - Der Weinpodcast

Wein Nummer eins ist deutsch, ein 2018er Riesling vom Weingut Hermannsberg an der Nahe – und ein Großes Gewächs, also die beste Traubenqualität, die der Winzer hat. „Ich habe diesen Wein probiert, mich schockverliebt und wollte sofort mehr davon bestellen“, sagt Kutej. Doch das ging nicht mehr: Als er beim Weingut anruft, wird ihm mitgeteilt, dass die Lufthansa den gesamten Vorrat für ihre First-Class-Gäste gekauft hat ...
Artikel weiterlesen
Weingut
A La Carte

Gut Hermannsberg - Vom Terroir geprägt

Unser größter Schatz sind unsere Weinberge. Es ist uns besonders wichtig, sie mit viel Respekt und Einfühlungsvermögen an den Punkt zu führen, an dem sie in der Lage sind, ihren ureigenen Charakter perfekt auszudrücken...
Artikel weiterlesen
Weingut
Tages Anzeiger Zürich

Ein Bett im Weinberg

Die Heimkehr nach der Degustation fällt oft schwer. Ein Glück, dass einige Winzer nicht nur wissen, wie man guten Wein macht, sondern auch, wie man Gäste beherbergt.
Artikel weiterlesen
Kupfergrube Sekt 2013
Gourmetwelten

Kupfergrube Riesling Sekt 2013 - Unikat für Nahe-Versteigerung

Wenn am 22. September 2019 die traditionelle Versteigerung an der Nahe stattfindet, wird Gut Hermannsberg einmal mehr ein Unikat zur Auktion bringen.
Artikel weiterlesen
Eine Reise durch die Jahrzehnte: Kupfergrube von 1914 bis 2005. © Ralf Kaiser
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Reife Spitze von der Nahe

Gut Hermannsberg feiert Jubiläum: Seit zehn Jahren kommen aus der früheren Staatsdomäne bemerkenswerte Rieslinge.
Artikel weiterlesen
Inhaberfamilie und Karsten Peter
WINE + PARTNERS

Gut Hermannsberg feiert Jubiläum - 10 Jahre im Zeichen von Riesling

Mit Gästen aus aller Welt feierten Jens Reidel und Dr. Christine Dinse die Wiedererstehung des Pioniergutes an der Nahe. 2009 erwarb das Ehepaar die ehemalige „Königlich-Preussische Weindomäne“ in Niederhausen, benannte sie um in „Gut Hermannsberg“ und führte sie konsequent nach oben. Heute darf sich Gut Hermannsberg wieder als eines der besten Weingüter Deutschlands nennen.
Artikel weiterlesen
Inhaberfamilie und Karsten Peter
Allgemeine Zeitung

Gut Hermannsberg in Niederhausen feiert Zehnjähriges

Die Eigentümer und der Kellermeister sind mit der Entwicklung zufrieden, aber da geht noch mehr: Ziel ist die Balance im Weinberg mit kleinen und gesunden Trauben von Natur aus.
Artikel weiterlesen
10 Jahre GHB
Allgemeine Zeitung

Wo der Wein nach Herkunft schmeckt

Gut Hermannsberg in Niederhausen feiert am Samstag zehn Jahre „Riesling und Terroir aus Leidenschaft“.
Artikel weiterlesen
7 Terroirs
WINE + PARTNERS

„7 Terroirs“ von Gut Hermannsberg - Ein GROSSER Gutswein

Das Gut Hermannsberg (Nahe) bringt einen VDP.Gutsriesling mit der Bezeichnung „7 Terroirs“ auf den Markt. Es ist ein Wein aus dem Jahrgang 2018, der das hohe Qualitätspotential der Mittleren Nahe in kompromissloser Form ausspielt. Der wichtigen Kategorie des Gutsweines wird eine neue Dimension verliehen.
Artikel weiterlesen
Jasper Reidel und Stuart Pigott
Wein + Markt

Gut Hermannsberg verstärkt sich personell

Jasper Reidel und Stuart Pigott – das sind zwei personelle Neuigkeiten, die bei dem Spitzenweingut Gut Hermannsberg an der Nahe in diesem Frühjahr zum Tragen kommen.
Artikel weiterlesen
Kupfergrube TBA 1921
WINE + PARTNERS

Rieslingraritäten zu Höchstpreisen - Rekordergebnis für Gut Hermannsberg

Die Weinwelt verfolgt aufmerksam, wie sich die Erlöse bei den Herbstauktionen in den deutschen Weinbaugebieten entwickeln. Sind doch die Versteigerungspreise in klares Indiz dafür, welche Weingüter die Elite anführen, welche Weinmacher zu den Aufsteigern zählen und welche Lagen „heiss“ werden.
Artikel weiterlesen
Kupfergrube TBA 1921
Allgemeine Zeitung

Riesling von der Nahe bringt fast 15.000 Euro bei Auktion

Eine Riesling-Trockenbeerenauslese des Jahrgangs 1921 sorgt bei der Wein-Auktion in Bad Kreuznach für ein sensationelles Ergebnis.
Artikel weiterlesen
Kupfergrube TBA 1921
WINE + PARTNERS

Historischer Sensationswein von Gut Hermannsberg wird versteigert - Die letzte Flasche der 1921er Kupfergrube

Der Jahrgang gilt in ganz Europa als einer der besten des 20. Jahrhunderts. In den deutschen Weinbaugebieten ist 1921 vielleicht sogar der größte Jahrgang überhaupt. Wer einen Wein aus diesem Jahr findet, zögert nicht...
Artikel weiterlesen
Rotenberg
Allgemeine Zeitung

Altenbamberger Rotenberg wird vom Gut Hermannsberg wieder stärker bewirtschaftet

Wer sich mit Wein von der Nahe beschäftigt, der kennt die Spitzenlagen. Ob Traiser Bastei, Niederhäuser Hermannshöhle, Norheimer Kirschheck oder Schloßböckelheimer Felsenberg – da schnalzt der Weinfreund mit der Zunge...
Artikel weiterlesen
Weingut
Focus Online

Erfolg durch eine radikale Stiländerung

Das Weingut Gut Hermannsberg verzeichnete nicht immer so große Erfolge wie heute. Erst durch eine radikale Weinstiländerung konnte es sich zurück auf den Rang der Spitzenweine kämpfen und so das Ansehen der vormals königlich preußischen Weinbaudomäne wieder zum Strahlen bringen.
Artikel weiterlesen